Events News

Marcialonga Story

Marcialonga Story - news, events

Einen Tag, bevor der berühmte Langlaufmarathon Marcialonga über die Bühne geht, wird es in der Region Val di Fiemme nostalgisch. Die Marcialonga Story ist kein Wettkampf. Am 26. Jänner 2019 geht es bereits zum siebenten Mal darum, mit Langlaufausrüstung von anno dazumal über die 11 Kilometer lange Loipe zu gehen.

Langlaufen in der Region Val di Fiemme

Teilnehmen darf jeder Langläufer ab einem Alter von 16 Jahren. Entscheidend ist, dass die Skier aus der Zeit vor 1976 stammen. Dazu eine 75 mm Bindung, sowie Stöcke, Schuhe und Kleidung, wie sie damals verwendet wurden. Die Ausrüstung wird vor dem Start peinlich genau überprüft.

Langlauf Event im Val di Fiemme

Langlaufen wie damals im Val di Fiemme

Lustig geht es zu, entlang der Strecke, die vom Langlaufstadion in Lago di Tesero bis ins Ortszentrum von Predazzo führt. Wer etwa glaubt, dass es an den Labestationen moderne Sportgetränke gibt, irrt – unsere Väter haben das früher auch nicht gebraucht.

Langlaufen in Italien

Start zur Marcialonga Story

Fotos: © Newspower

Region Val di Fiemme Zur Marcialonga Story