Langlauf-Regionen

Langlaufurlaub im Paradies

Salzburger Sportwelt

Die Loipen sind Dein Zuhause? – Dann wirst Du Dich in den sieben Ferienorten der Salzburger Sportwelt garantiert wohlfühlen. Die Salzburger Sportwelt bietet schier unzählige Möglichkeiten für einen tollen Langlaufurlaub. Sie umfasst sieben verschiedene Orte im Salzburger Land, die super während einer Tour auf den schmalen Brettern erkundet werden können. Besonders interessant sind die drei Orte Filzmoos, Altenmarkt-Zauchensee und Radstadt. Jeder einzelne davon hat nämlich ein ganz spezielles Goodie für Langläufer parat.

Langlaufen in Radstadt

Highlight in Radstadt ist mit Abstand die Papageno Höhenloipe. Sie befindet sich auf 1.600 Metern Seehöhe am Rossbrand, dem Hausberg der Radstädter. Der Ort an sich wirkt im Winter wie ein kleines Wintermärchen: wattierte weiße Hausdächer, angezuckerte Baumwipfel und hier und da eine Pferdekutsche, die verliebte Pärchen durch die idyllische Natur chauffiert. Die Höhenloipe ist von der Kabinenbahn Papageno aus erreichbar. Die 16 Kilometer lange Strecke startet bei der Bergstation. Von dort geht es in Serpentinen weiter in Richtung Panoramakurve. Nach einem Waldstück erreicht man die Radstädter Hütte und schließlich das Gipfelkreuz. Was diese Tour so besonders macht, ist der atemberaubende Ausblick auf die umliegenden Gipfel der Niederen und Hohen Tauern, Großglockner, Großvenediger, Dachsteinmassiv und vielen mehr. Der Rossbrand wird deswegen auch gerne als schönster Aussichtsberg Österreichs bezeichnet.

Titelbild

Langlaufen in Altenmarkt-Zauchensee

Altenmarkt-Zauchensee bietet Langläufern dagegen ein Angebot, das es so im ganzen Alpenraum kein weiteres Mal gibt: den Flying Coach. Er ist die gesamte Saison zwei Mal wöchentlich auf der Übungsloipe in Altenmarkt unterwegs. Wer möchte, gesellt sich entweder zu seinem kostenlosen Schnupper-Langlauf-Kurs oder hält vormittags auf der Übungsloipe nach ihm Ausschau. Dort gibt er jedem Interessierten Tipps und Hinweise zur richtigen Langlauf-Technik. Wirklich ein super Angebot für alle, die den Nordischen Sport schon immer kennenlernen oder einfach an ihrer Technik feilen wollten.

01_Langlauf_Altenmarkt-Zauchensee_© Altenmarkt-Zauchensee Tourismus – Hans Huber Photos

Langlaufen in Filzmoos

Für alle, die im Langlaufen vielleicht schon etwas geübter sind, hat Filzmoos wiederum ein interessantes Angebot. Dort hat man die Möglichkeit, seinen Langlaufurlaub etwas abwechslungsreicher zu gestalten, indem man sich im Biathlon versucht. Wer also schon immer einmal wissen wollte, wie es ist, unter rasendem Puls all seine Konzentration zu sammeln und zu versuchen, die kleinen schwarzen Scheiben vor einem weiß werden zu lassen, ist hier an der richtigen Stelle. Und das Beste: nebenbei bekommt man noch Tipps und Unterstützung vom Langlaufprofi Manfred Nagl. Er ist ehemaliges Mitglied der Österreichischen Langlauf-Nationalmannschaft und derzeitiger Trainer des Polizei-Nationalkaders Langlaufen und Biathlon. Gerne gibt er beim Schießstand seine Erfahrung an Biathlon-Interessierte weiter.

05_Langlauf_© Tourismusinformation Filzmoos – Ikarus, Tom Lamm

Die Tauernloipe

Ein weiteres Top-Angebot der Salzburger Sportwelt ist die Tauernloipe. Sie verbindet auf 60 Kilometern 6 verschiedene Orte der Region und bietet Einstiegsmöglichkeiten von jedem dieser Orte aus. Es gibt also kaum eine bessere Möglichkeit, um die Landschaft in Salzburg besser kennenzulernen. Die Strecke ist außerdem sehr abwechslungsreich und es gibt Abschnitte für jede Kondition und Technik.

Radstadt, Altenmarkt-Zauchensee und Filzmoos sind aber auch hervorragende Ausgangspunkte für Skitourengeher. Wer auf der Suche nach unberührter Natur und ein wenig mehr Action ist, wird hier fündig. Das Skitouren gehen auf der Piste ist zwar verboten, dafür hat man die Möglichkeit, die Berge über zahlreiche Routen zu erklimmen. Zu den beliebtesten Zielen gehören die Sulzenalm/Sulzenschneid, die Bachlalm, die Kemadhöhe oder der Lackenkogel. Als Belohnung für die anstrengenden Aufstiege, erwarten einen traumhafte Abfahrten durch den Pulverschnee – herrlich!

Alle Informationen zur Langlaufregion