Langlauf-Regionen Sommer

HERBST³ZEIT

09.09.21 – 01.11.21: Drei Zinnes Dolomites

Herbst Drei Zinnen Dolomiten © idm-kottersteger

Die Luft wird langsam klarer, das Blätterkleid der Natur noch bunter und eindrucksvoller. Genau der richtige Moment um Entspannung und Erholung zu suchen und Deine Herbst³Zeit in einer der wohl schönsten Landschaften der Alpen zu verbringen. Vom 09. September bis zum 01. November kannst Du die UNESCO Dolomiten jeden Tag aus einem anderen Blickwinkel erleben.

„Zeit die wir uns nehmen, ist Zeit die uns etwas gibt“

WOCHENPROGRAMM

Dolomiti Senza Confini ©3Zinnes DolomitesJEDEN DIENSTAG: DOLOMITI SENZA CONFINI

„Die Dolomiten sind das schönste Bauwerk der Welt“, so drückt es Architekt Le Corbusier aus. Die Tour „Dolomiten ohne Grenzen“ führt genau durch dieses besondere Bauwerk. Über alte Berggallerien, Leitersteige aus dem 1. Weltkrieg und Hängebrücken zum Gipfelkreuz. Umgeben vom Paternkofel, Toblinger Knoten und der Sextner Sonnenuhr kannst Du die Geschichte von damals heute erleben. 

DETAILS

dolomitenkino ©IDM KotterstegerJEDEN MITTWOCH: DOLOMITENKINO

Eine Nacht im Dolomitenkino – nach einer Wanderung am Toblacher Höhenweg erlebst Du die Dolomiten in ihren schönsten Farben, kurz bevor die Sonne hinter den Gipfeln verschwindet. Alfred von der Bonnerhütte macht Deine Zeit bei ihm zu etwas ganz Besonderem: Traditionelles Abendessen, lokales Frühstück und am nächsten Tag Mittagessen in der neuen Marchhütte. 

DETAILS

Hirtenpfade ©IDM KotterstegerJEDEN DONNERSTAG: ÜBER VERGESSENE HIRTENPFADE

Urig. Bodenständig. Echt. Hebs, der Hüttenwirt und Almhirt aus dem Pragsertal, lebt für seine Rossalm. Seine Passion und Leidenschaft gibt Hebs gerne an seine Besucher weiter und bietet Dir die Möglichkeit versteckte Lieblingsplätze zu streifen und einmal in die Rolle des Hüttenwirtes zu schlüpfen. Gemeinsam wandert ihr von der Plätzwiese am Fuße der Hohen Gaisel auf alten Hirtenpfaden zur Rossalm wo ihr ein zünftiges Almessen vorbereitet und den sagenumwobenen Berg – Alltag auf 2.164 m Meereshöhe erleben könnt. 

DETAILS

Schmugglerpfade ©3Zinnes DolomitesJEDEN DONNERSTAG: AUF SCHMUGGLERWEGEN


Den Grenzsteig zwischen Österreich und Italien nutzten Schmuggler um ihre Waren heimlich über die Landesgrenzen zu bringen. Das Helmhaus wurde damals als Zollhaus genutzt. Wir sind glücklich dort heute einen der schönsten Sonnenaufgänge in den Dolomiten, ohne Grenzen, erleben zu können oder die geheimnisvollen Erzählungen der Schmuggler zu erfahren.

DETAILS

Sonnenaufgang ©IDM KotterstegerJEDEN FREITAG: SONNENAUFGANG DREI ZINNEN

Die Natur macht ihre Liebeserklärungen ganz früh morgens. Wenn durch die Wolkendecke die Sonne langsam in den Himmel steigt und die mächtigen Drei Zinnen und die Wände der Dolomiten zu einem Lichtschauspiel werden. Nimm Dir die Zeit bei diesem besonderen Ereignis dabei zu sein, denn es wird einer dieser Momente sein, der einen Platz in Deinem Fotoalbum finden wird. 

DETAILS

Erholsames Wasser ©3Zinnes DolomitesJEDEN FREITAG: ERHOLSAMES WASSER


„Die Natur ist die beste Apotheke“, so drückte es Sebastian Kneipp aus. Roswitha Rainer zeigt Dir, welche ungeahnten und wohltuenden Kräfte in den Wechselbädern stecken und wie beruhigend Wickelanwendungen für Dich sein können. Durch die Einfachheit der Anwendungen kannst Du diese auch Zuhause weiterführen und Dich auch nach Deinem Urlaub rundum wohlfühlen. 

DETAILS

Alle Informationen