Langlauf-Regionen

Auf Spur mit zwei Brettern

Nassfeld-Pressegger See – Lesachtal | Weissensee

Millionen von kleinen Kristallen schimmern am Schneeteppich unter den Skiern um die Wette. Einzig und allein der eigene Atem und das Geräusch der Ski, die Schritt für Schritt über den Schnee gleiten, sind zu hören. Atemberaubende Ausblicke, warme Sonnenstrahlen im Gesicht: Ein Genuss! Die Bewegung in der Natur, eine unberührte Winterlandschaft und ganz viel Genuss stehen hier an oberster Stelle. Wie wäre es dann noch mit einem kurzen Abstecher ins Nachbarland Italien? Dank der top Infrastruktur, kannst Du in Deinem Aktivurlaub auf österreichischem oder italienischem Boden gleiten, laufen oder skaten.  

Genussvoll langlaufen in der Region Nassfeld-Pressegger See – Lesachtal | Weissensee

nassfeld-kaernten-langlaufen-02

Zwischen 600 und 1500 Metern stehen Langläufern rund um das Nassfeld beinahe alle Optionen offen. Stets begleitet von einem beeindruckenden Bergpanorama, lernt man die Region am besten auf den „Sightseeing-Kursen“ kennen, die durch fast die ganze Tallänge führen. Idyllische Waldloipen, aber auch fordernde Anstiege und die besondere Route über den Nassfelder Pass zeichnen die Region aus.

Ein tolles Zusatzangebot finden insbesondere Sportler, die leistungsorientiert trainieren, etwas weiter westlich im naturbelassenen Lesachtal. Hier stehen mehr als 60 Kilometer an top präparierten Loipen zur Verfügung, die auch gerne von Weltklasseathleten genutzt werden.

Zu den schönsten Langlauforten in Kärnten zählt das sonnenbegünstigte und meist nebelfreie Weissensee-Tal. Die Strecken verlaufen direkt entlang des gleichnamigen Weissensees oder aber hoch oben auf der Höhenloipe. Hier genießt man ein Langlauf-Erlebnis der Sonderklasse. Nicht verwunderlich, dass die Region mit dem Kärntner Loipengütesiegel ausgezeichnet wurde und Mitglied bei „Cross Country Ski Holidays“ ist.

Die schönsten Loipen

Nassfeld – Seeloipe

Du hast Lust den Winterurlaub mal anders zu erleben? Dann nichts wie los. Ein grenzüberschreitendes Highlight ist die Seeloipe am Nassfeld Pass. Die 2,3 Kilometer lange Strecke verläuft entlang des Lago Pramollo und verspricht Langlaufvergnügen pur. Sowohl für Anfänger als auch Profis sehr gut geeignet. Start ist hinter dem ehemaligen Zollgebäude in Italien. Nachdem gleich zu Beginn ein leichter Anstieg zum höchsten Punkt der Strecke führt, folgt anschließend eine sanfte Abfahrt zum tiefsten Punkt. Dort angekommen, geht es wieder leicht bergauf zurück zum Ausgangspunkt der Runde.

Panoramaloipe Tröpolach – Rattendorf

Wer etwas mehr Herausforderung sucht und seine Kondition auf die Probe stellen will, der ist auf der Panorama Loipe (8,2 Kilometer, mittel) genau richtig. Nach dem Start in Rattendorf führt die Loipe über den Doberbach, durch ein sehr romantisches Waldstück in Richtung Tröpolach. Mit abwechselnden Anstiegen und Abfahrten warten unvergessliche Aussichten.

Tourenski: Unterwegs abseits der Pisten

csm_Skitouren-Nassfeld-2_079cf84aba

Die Region Nassfeld-Presseggersee | Lesachtal | Weissensee – ist ebenfalls perfekt für Deinen Skitouren-Urlaub. In der unberührten Naturlandschaft im Lesachtal und rund um Kötschach-Mauthen gibt es einzigartige Skirouten. Atemberaubende und beeindruckende Panoramen begleiten Dich von Dezember bis April in der schneesicheren Region.

Und das Beste: Es gibt in dieser Region ein Hotel, dass sich auf Langläufer spezialisiert hat und Mitglied bei „Cross Country Ski Holidays“ ist. Das Bierhotel Loncium bietet alles, was man für einen angenehmen Langlaufurlaub braucht. Im Hotel wartet ein umfassendes kulinarisches Verwöhn Programm mit feinen Schmankerln von früh bis spät.

Alle Informationen zur Region