Nassfeld-Pressegger See - Lesachtal | Weissensee

Wulfeniaplatz 1
9620 Hermagor
Österreich
www.nlw.at

Skitouren in Kötschach-Mauthen

Traumhafte Tiefschneeabfahrt

Tourenski: Wintersport abseits der Piste in Kötschach-Mauthen

Die sonnenverwöhnte Region ist wie geschaffen für Deinen Skitouren-Urlaub. Eine einfache, aber sehr schöne Tour führt etwa zur Dolomitenhütte, wo Du leichte Pistenabfahrten und tolle Tiefschneehänge findest. Wenn Du bereits über eine gute Kondition verfügst, ist die anspruchsvolle Tour auf den Rauchkofel ein Muss: Auf 2.460 Höhenmetern erwartet Dich ein einzigartiges Panorama mit Blick auf die rauen Karnischen Gipfel. Touren sind von Dezember bis Mitte April in allen Schwierigkeitsbereichen möglich.

Highlights der Tourenski Region

  • Nachttour zur Dolomitenhütte
  • Sehr schneesichere Region
  • Lange Skitourensaison

Wodnerthörl (2.059 m)

Eine herrliche, nicht zu lange Skitour in traumhafter Landschaft. Schöne freie Hänge geben ausreichend Platz zum genussvollen Schwingen.

  • Ausgangspunkt: Plöckenpassstraße, Abzweigung Valentinalm (ca. 1.050 m)
  • Höhenunterschied: 1.000 Höhenmeter
  • Gehzeit: 2,5 Stunden
  • Schwierigkeit: leicht

Weitere Infos zur Skitour

Dolomitenhütte (1.597 m)

Eine Genuss-Skitour entlang der Piste mit Tiefschneemöglichkeiten für die Abfahrt. Besonders bei Vollmond als Nachttour zu empfehlen!

  • Ausgangspunkt: Gasthof Kreithof (ca. 1.050 m)
  • Höhenunterschied: 550 Höhenmeter
  • Gehzeit: 1,5 Stunden
  • Schwierigkeit: leicht

Elferspitz (2.251 m)

Ein selten bestiegener Skitouren-Gipfel mit sehr schöner Südwestflanke und einer wunderbaren Abfahrt.

  • Ausgangspunkt: Plöckenhaus (1.200 m)
  • Höhenunterschied: 1.050 Höhenmeter
  • Gehzeit: 3,5 Stunden
  • Schwierigkeit: mittel

Weitere Infos zur Skitour

Rauchkofel (2.460 m)

Im Angesicht der höchsten und wildesten Karnischen Gipfel führt diese landschaftlich großartige Skitour durch freies, nicht allzu steiles Gelände.

  • Ausgangspunkt: Plöckenpassstraße, Abzweigung Valentinalm (ca. 1.050 m)
  • Höhenunterschied: 1.410 Höhenmeter
  • Gehzeit: 4 Stunden
  • Schwierigkeit: mittel

Weitere Infos zur Skitour

Hohe Warte (2.780 m)

Die Hohe Warte ist der höchste Gipfel der Karnischen Alpen. Bei guten Verhältnissen werden auf dieser sehr abwechslungsreichen Tour Skiträume Wirklichkeit.

  • Ausgangspunkt: Plöckenpassstraße (italienische Seite), Abzweigung der Forststraße ins Val Grande (1.107 m)
  • Höhenunterschied: 1.750 Höhenmeter
  • Gehzeit: 6 Stunden
  • Schwierigkeit: schwierig

Weitere Infos zur Skitour

Grüne Schneid (2.086 m)

Die beeindruckende Landschaft macht diese kurze aber sehr rassige Skitour zu einem Hochgenuss.

  • Ausgangspunkt: Plöckenpass
  • Höhenunterschied: 750 Höhenmeter
  • Gehzeit: 2 Stunden
  • Schwierigkeit: schwierig

Weitere Infos zur Skitour

1 Cross Country Ski Holidays Unterkunft - Nassfeld-Pressegger See - Lesachtal | Weissensee

Bierhotel Loncium

Bierhotel Loncium  Österreich / Kärnten / Kötschach-Mauthen

Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.