Tiroler Zugspitz Arena

Cross Country Ski Holidays Land: Tiroler Zugspitz Arena Österreich

Winterurlaub in TirolLanglaufen in der Tiroler Zugspitz Arena © MoosCross Country Ski Holidays © MoosLanglaufurlaub in Ehrwald © MoosBiathlon in TirolSchneeschuhwandern  © Tiroler Zugspitzarena / U. WiesmeierLaserbiatholn  © Biathlon BerwangSchneeschuhwandern  © Tiroler Zugspitzarena / U. Wiesmeier
Winterurlaub in Tirol

Langlauf Highlights

  • Über 232 km gespurte Loipen für klassische Langläufer und Skater – ohne Loipengebühr, völlig kostenlos!
  • Schneesicherheit auf der beschneiten Golfrundloipe mit Zugspitzpanorama oder auf den Höhenloipen in Ehrwald & Berwang.
  • Biathlonstrecke mit wöchentlichem Laser-Biathlon

Langlaufurlaub in der Tiroler Zugspitz Arena
In Summe ziehen 232 Loipen-Kilometer ihre Schleifen durch die Landschaft zwischen Wettersteinmassiv, Sonnenspitze, Grubigstein und Heiterwanger See. Ob klassischer Stil oder Skating, sportliches Training oder Genuss, hier findet jeder die passenden Kilometer für den eigenen Anspruch.

Langlauftouren in der Tiroler Zugspitz Arena
Die Langlaufrouten des gesamten Loipennetzes sind im Tourenportal der Tiroler Zugspitz Arena zusammengefasst. Dauer und Schwierigkeit können beim Langlaufen individuell angepasst werden. Den Statusbericht, welche Langlaufloipen der Region geöffnet sind, findet man tagesaktuell auf der Website der Tiroler Zugspitz Arena.

Langlaufen in der Tiroler Zugspitz Arena
Besonders attraktiv ist die lange Saison in der Tiroler Zugspitz Arena. Optimale Bedingungen zum Langlaufen bis ins Frühjahr herrschen auf der Ganghofer-Hochloipe, auf der Ehrwalder Alm. Eine ideale Trainingsgelegenheit ist auch die komplett beschneibare Golfrundloipe, die Schneesicherheit über die gesamte Saison garantiert.

Langlaufangebot in der Tiroler Zugspitz Arena
Wer sich einmal im Laser-Biathlon üben möchte kann die neue Strecke in Berwang testen.

Loipennetz Tiroler Zugspitz Arena

Loipennetz Tiroler Zugspitz Arena

Loipen

232km davon:
  • Skating 116 km
  • Beschneite Loipen 5 km

Preise & Service

Informationen zu den Loipen Preisen erhalten Sie von den örtlichen Tourismusverbänden.

  • wöchentlich Laserbiathlon Event
  • kostenloser Bus
  • Gratis „Arena Express Bayern-Tirol“ Zug

Weitere Infos

  • Höhenmeter Loipen

    1000 m - 1600 m

  • Höhenmeter Orte

    1000 m - 1340 m

  • Langlauf-Saison

    Mitte Dezember - Anfang April

Loipenbericht

Langlaufen in der Tiroler Zugspitz Arena

232 Kilometer, stets frisch gespurte Langlaufloipen ziehen sich durch die tief verschneite Landschaft der Tiroler Zugspitz Arena. Anfänger und ambitionierte Sportler gleichermaßen finden hier Herausforderung und Abwechslung. Der kostenlose Arena Express Bayern-Tirol bringt Langläufer zu den Loipeneinstiegen von Vils über Reutte, in die Tiroler Zugspitz Arena und bis nach Garmisch Partenkirchen. Somit wird der Aktionsradius für Langläufer erheblich gesteigert.

Loipenbericht Tiroler Zugspitz Arena

Langlauf-Region Klassisch Skating Höhenloipen
Anzahl Länge davon gespurt
Anzahl Länge davon gespurt
Anzahl Länge davon gespurt
Tiroler Zugspitz Arena
28 110 km 0 km
28 110 km 0 km
0 0 km 0 km

Tiroler Zugspitz Arena

Anschluss Klausenwaldloipe Heiterwang (Klassisch, Skating)

3.5 km
blue

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

Charakteristik

Leicht ansteigende Verbindungsloipe von der Ortsmitte in Heiterwang bis zum Anschluss Klausenwald Richtung Reutte, Rieden.

Verlauf

Hinter dem Friedhof der Loipe durch die Hofstadt zum Feuerwehrhaus folgen. Die Dorfstraße überqueren und beim Fußballplatz in die Anschlussloipe Klausenwald A13 wieder einsteigen. Leicht ansteigende Loipe bis zum Karlift Parkplatz.

  • Länge: 3.5 km
  • Hm: 60 m
  • Max: 1048 m
  • Min: 983 m

Moosloipe Ehrwald-Lermoos-Biberwier (Klassisch, Skating)

12.6 km
red

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

Verlauf

Die Loipe startet unterhalb der Tennishalle und führt rechts zur Esso-Tankstelle. Ab dort entlang der Loisach bis zur Loisachbrücke. Hier besteht die Möglichkeit in die Golfrundloipe sowie die Weidachloipe einzusteigen. Links entlang kommt man wieder zum Ausgangspunkt an der Tennishalle.

  • Länge: 12.6 km
  • Hm: 5 m
  • Max: 974 m
  • Min: 961 m

Zunftwanderloipe Bichbach (Klassisch, Skating)

5.1 km
blue

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

Charakteristik

Leichte Loipe am Füße des Kohlberges vom Bahnhof Bichlbach nach Wengle-Lähn.

Verlauf

Die Loipe führt vom Bahnhof in Bichlbach Richtung Osten, an der Bahn entlang über die Felder nach Wengle - Lähn und wieder zurück nach Bichlbach.

  • Länge: 5.1 km
  • Hm: 8 m
  • Max: 1088 m
  • Min: 1071 m

Mühlbachloipe Bichlbach (Klassisch, Skating)

2 km
blue

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

Charakteristik

Einfache Rundloipe in Bichlbach, auch für Anfänger bestens geeignet.

Verlauf

Die Loipe startet direkt am Bahnhof in Bichlbach Richtung Westen, über die Felder bis zur Almkopfbahn. Dort die Bahngleise überqueren und vor dem Bach rechts, auf der Loipe am Bach entlang zurück zum Ausgangspunkt.

  • Länge: 2 km
  • Hm: 17 m
  • Max: 1074 m
  • Min: 1044 m

Rauthloipe Bichlbach-Heiterwang (Klassisch, Skating)

2.2 km
blue

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

Charakteristik

Leichte Loipe, Skating und klassisch gespurt, leicht ansteigend.

Verlauf

Unterquerung der Grundbachbrücke, die Loipe verläuft entlang des Grundbachs bis zum Parkplatz Almkopfbahn.

  • Länge: 2.2 km
  • Hm: 24 m
  • Max: 1046 m
  • Min: 1001 m

Grundbach Loipe Heiterwang (Klassisch, Skating)

3 km
blue

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

Charakteristik

Flache Loipe entlang des Grundbachs.

Verlauf

Flacher Verlauf zum Parkplatz bei der Seestraße und weiter zur Unterbachbrücke. Hier besteht die Anschlussmöglichkeit zur Moosloipe A 15, Seeloipe A 16 und Rauthloipe Richtung Bichlbach. Forsetzung der Rundloipe entlang der Bundesstraße bis zur Unterführung Seestraße.

  • Länge: 3 km
  • Hm: 5 m
  • Max: 1002 m
  • Min: 984 m

Moosloipe Heiterwang (Klassisch, Skating)

3.9 km
blue

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

Charakteristik

Leichte Rundloipe mit Anschlussmöglichkeit zur Seeloipe oder Richtung Bichlbach.

Verlauf

Einstieg beim Cafe Sunnawirt. Ebener Verlauf entlang des Kanals in Richtung Heiterwanger See. Die Seestraße überqueren und zur Unterbachbrücke laufen. Zum Fortsetzen der Rundloipe in Richtung Parkplatz Seestraße laufen, weiter bis kurz vor der Bundesstraßen Unterführung - und zurück zum Ausgangspunkt Cafe Sunnawirt.

  • Länge: 3.9 km
  • Max: 988 m
  • Min: 976 m

Seeloipe Heiterwang (Klassisch, Skating)

1.6 km
blue

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

Charakteristik

Leichte Rundloipe am Heiterwanger See für jedes läuferische Niveau.

Verlauf

Start ist bei der Unterbachbrücke - Anschlussmöglichkeit an A15 Moosloipe und A 14 Grundbachloipe. Die Loipe führt entlang des Grundbachs über die Felder bis zum Heiterwanger See und zurück bis zur Unterbachbrücke.

  • Länge: 1.6 km
  • Hm: 9 m
  • Max: 990 m
  • Min: 978 m

Oberfeldloipe Bichlbach (Klassisch, Skating)

0.7 km
blue

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

Charakteristik

Einfache, sonnige Loipe in Bichlbach, auch für Anfänger bestens geeignet.

Verlauf

Der Loipeneinstieg befindet sich im Ortsteil Siedlung in Bichlbach, direkt unterhalb vom Gästehaus Wiesenruh und führt in einer einfachen, flachen Runde durch das Oberfeld und wieder zurück zum Ausgangspunkt.

  • Länge: 0.7 km
  • Hm: 2 m
  • Max: 1093 m
  • Min: 1084 m

Via Claudia Loipe Lermoos - Biberwier (Klassisch, Skating)

4 km
blue

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

Charakteristik

Leichte Rundloipe zwischen Lermoos und Biberwier.

Verlauf

Unterhalb Hotel Zugspitze in Lermoos beginnt die Via Claudia Loipe. Eben verläuft die Loipe über die Säumöser in Richtung Biberwier. Den Moosweg überqueren, und weiter bis zur Brücke laufen. Die Rundloipe in Richtung Weidach, unterhalb Tummebichl fortsetzen bis zum Ausgangspunkt.

  • Länge: 4 km
  • Hm: 1 m
  • Max: 971 m
  • Min: 962 m

Loipe Moos Berwang (Klassisch, Skating)

2.5 km
blue

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

Charakteristik

Schöne, einfache Rundloipe im Berwanger Moos.

Verlauf

Die Moosloipe ist eine sehr schöne Rundloipe in ruhiger, sonniger Lage. Besonders geeignet ist sie für Anfänger, da es die leichteste Loipe im Berwangertal ist. Sie wird klassisch gespurt, parallel verläuft ebenso eine Skatingspur.

  • Länge: 2.5 km
  • Hm: 1 m
  • Max: 1324 m
  • Min: 1318 m

Loipe Kelmerfeld Kelmen (Klassisch, Skating)

1.4 km
blue

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

Charakteristik

Leichte, flache Rundloipe, nur klassisch gespurt.

Verlauf

Die Rundloipe Kelmerfeld verläuft relativ flach oberhalb der Namloser Landesstraße über das Kelmerfeld und teilweise am Wald entlang. Die Loipe ist nicht sehr anspruchsvoll und ist daher auch sehr gut für Anfänger geeignet.

  • Länge: 1.4 km
  • Hm: 19 m
  • Max: 1363 m
  • Min: 1338 m

Golfrundloipe Lermoos-Ehrwald (Klassisch, Skating)

2.7 km
blue

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

Charakteristik

Sehr schöne, leichte, beschneite Rundloipe mit Anschlussmöglichkeiten nach Lermoos und Ehrwald.

Verlauf

Die Loipe startet beim Clubhaus Tiroler-Zugspitzgolf zwischen Ehrwald und Lermoos. Der Einstieg befindet sich direkt beim kostenlosen Parkplatz. Die Loipe führt links Richtung Ehrwald, zieht dann eine Schleife in Richtung Lermoos und führt wieder zurück zum Ausgangspunkt.

  • Länge: 2.7 km
  • Max: 967 m
  • Min: 961 m

Sonnenspitzloipe Biberwier (Klassisch, Skating)

2 km
blue

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

Charakteristik

Rundloipe in Biberwier mit Anschlussloipen in Moos.

Verlauf

Vom Gasthof Wiesenheim in Richtung Rochuskapelle laufen (Anschlussmöglichkeit Weißensee Loipe). Der Rundloipe zum Dorfbach folgen und über die Brücke Richtung Moos. Die Rundloipe zum Ausgangspunkt nach Biberwier fortsetzen.

  • Länge: 2 km
  • Hm: 7 m
  • Max: 991 m
  • Min: 971 m

Weissenseeloipe Biberwier (Klassisch, Skating)

5.4 km
red

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

Charakteristik

Ansteigende Rundloipe am Weißensee.

Verlauf

Leicht ansteigend verläuft die Loipe vom Gasthof Wiesenheim bis zur Marienbergbahn. Unter der Seilbahn durch läuft man schräg aufwärts über die Piste in Richtung Weißensee. Die Loipe zieht eine große Schleife in der Nähe des Weißensees und verläuft dann zurück zum Ausgangspunkt.

  • Länge: 5.4 km
  • Hm: 99 m
  • Max: 1098 m
  • Min: 990 m

Brändleloipe Lähn-Wengle (Klassisch, Skating)

3.9 km
blue

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

Charakteristik

Schöne Trainingsrunde mit leichten Anstiegen und Abfahrten in Lähn.

Verlauf

Die Loipe führt Richtung Osten zum Ortseingang West in Lähn, wo man die Bahngeleise überquert und weiter entlang der Bahn bis ins "Rautängerle" läuft. Nun führt die Rundloipe in einer Schleife, mit leichten Anstiegen und Abfahrten, zurück zum Ausgangspunkt.

  • Länge: 3.9 km
  • Hm: 42 m
  • Max: 1135 m
  • Min: 1088 m

Plattenloipe Bichlbach-Heiterwang (Klassisch, Skating)

3.1 km
blue

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

Charakteristik

Wunderschöne Rundloipe über leicht kupiertes Gelände.

Verlauf

Die Loipe führt von der Almkopfbahn Bichlbach über die sg. Plattefelder nach Heiterwang und auf dem Panoramaweg mit leichten Anstiegen und Abfahrten wieder zurück nach Bichlbach.

  • Länge: 3.1 km
  • Hm: 47 m
  • Max: 1055 m
  • Min: 995 m

Panoramaloipe Bichlbach-Heiterwang (Klassisch, Skating)

3.1 km
blue

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

Charakteristik

Schöne Rundloipe von der Almkopfbahn Bichlbach, am Bach entlang, über die "Plattefelder" nach Heiterwang und zurück auf dem Panoramaweg, mit leichten Anstiegen und Abfahrten, nach Bichlbach.

Verlauf

Der Loipeneinstieg befindet sich unterhalb der Almkopfbahn Bichlbach. Direkt vor dem Bach, der Loipe über die "Plattefelder", am Bach entlang nach Heiterwang folgen. Nun die alte Bundesstraße queren und auf der anderen Talseite, am Fuße des Kohlberges (Panoramaweg) zurück nach Bichlbach.

  • Länge: 3.1 km
  • Hm: 47 m
  • Max: 1055 m
  • Min: 995 m

Loipe Wiese - Berwang - Rinnen (Klassisch, Skating)

5 km
red

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

Charakteristik

Mittelschwere Loipe von Berwang über Wiese bis nach Rinnen.

Verlauf

Sehr schöne, mittelschwere klassische Loipe für Fortgeschrittene. Der Einstieg der Loipe Wiese/Rinnen befindet sich im Oberdorf von Berwang neben der Pfarrkirche auf der linken Seite (Hochbichl).

  • Länge: 5 km
  • Hm: 25 m
  • Max: 1370 m
  • Min: 1268 m

Resswaldloipe Berwang (Klassisch, Skating)

1.5 km
blue

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

Charakteristik

Leichte und sehr schöne klassische Rundloipe in Berwang.

Verlauf

Die klassisch gespurte Resswaldloipe ist eine leichte Rundloipe in ruhiger Lage im Unterdorf von Berwang. Sie eignet sich gut für Anfänger wie auch für Fortgeschrittene. Besonders ruhig mit wunderschönem Blick auf Berwang.

  • Länge: 1.5 km
  • Hm: 21 m
  • Max: 1287 m
  • Min: 1258 m

Loipe Kelmen-Namlos (Klassisch, Skating)

3 km
red

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

Charakteristik

Leichte bis mittelschwere Loipe (nur klassisch gespurt!) von Kelmen nach Namlos für geübtere Läufer.

Verlauf

Die Loipe Kelmen-Namlos ist leicht bis mittelschwierig und ist daher nur für Geübte geeignet. Sie verläuft von Kelmen nach Namlos immer leicht abfallend auf der rechten Seite der Namloser Landesstraße (von Berwang kommend) unterhalb des Bergmassivs Knittelkarspitze.

  • Länge: 3 km
  • Hm: 106 m
  • Max: 1358 m
  • Min: 1238 m

Zugspitzloipe (Klassisch, Skating)

5 km
red

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

Charakteristik

Sehr schöne, mittelschwere Loipe - klassisch und Skating gespurt.

Verlauf

Die Loipe startet am Ende des Parkplatzes auf der linken Seite des Weges und führt zuerst duch ein Waldstück bevor sie über eine große, freie Fläche bis zurück in die Ponöfen führt. Dort quert sie den Weg und geht gerade aus hoch bevor sie in einer großen Schleife wieder zurück zum Ausgangspunkt führt.

  • Länge: 5 km
  • Hm: 35 m
  • Max: 1172 m
  • Min: 1127 m

Ehrwalder Almrunde (Klassisch, Skating, Höhenloipen)

1.7 km
blue

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

  • Länge: 1.7 km

Mähbergloipe Bichlbach-Lähn (Klassisch, Skating)

2.5 km
red

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

Charakteristik

Anspruchsvolle Loipe für standfeste Langläufer von Bichlbach nach Wengle.

Verlauf

Anspruchsvolle Loipe am Fuße des Mähberges von Bichlbach nach Wengle, mit Anschluss zur Oberfeldloipe A 18 in Bichlbach und zur Zugspitz Arena Loipe nach Lähn und weiter nach Lermoos.

  • Länge: 2.5 km
  • Hm: 43 m
  • Max: 1107 m
  • Min: 1072 m

Lärchenwaldloipe Ehrwald (Klassisch, Skating)

2.7 km
blue

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

Charakteristik

Rundloipe in Ehrwald mit längerem Anstieg/ Abfahrt, Anschluss Moosloipen.

Verlauf

Die Loipe startet am Ortsausgang Ehrwald - Richtung Biberwier. Oberhalb des Kreisverkehrs beginnt die Loipe links entlang und führt über eine Steigung in den Lärchenwald hinein. Nach einem nochmaligen leichten Anstieg führt diese Loipe dann durch den Wald hinunter zurück zum Ausgangspunkt.

  • Länge: 2.7 km
  • Hm: 48 m
  • Max: 1047 m
  • Min: 988 m

Ganghofer Hochloipe (Skating, Höhenloipen)

7.7 km
black

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

  • Länge: 7.7 km

Iglseerundloipe (Skating, Höhenloipen)

3.7 km
blue

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

  • Länge: 3.7 km

Dorfloipe Heiterwang (Klassisch, Skating)

1 km
blue

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

  • Länge: 1 km

Zugspitz Arena Loipe (Klassisch, Skating)

41.7 km
red

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

Charakteristik

Die Loipe führt von Ehrwald bis Heiterwang.

  • Länge: 41.7 km

Langlaufschulen & Verleih

Skischule Lermoos

Skischule Lermoos

Kirchplatz 3

A 6631 Lermoos

+43 5673 2840

  • Langlaufkurse mit Biathloneinlage
  • Schneeschuhwanderungen
Tiroler Skischule Ehrwald

Tiroler Skischule Ehrwald

Kirchplatz 12+13

A-6632 Ehrwald

+43(0)5673 2371

Schneeschuhwandern in der Tiroler Zugspitz Arena

Wintersport in der Region

  • Schnupper Biathlon
  • Geführte Fackel-Schneeschuhwanderungen am Abend

Biathlon in der Tiroler Zugspitz Arena

Einmal wöchentlich wird in der Tiroler Zugspitzarena für alle Fans des Biathlonsports ein Schnupper Biathlon Kurs inklusive Betreuung und Lasergewehr angeboten. Der Kurs findet auf der Moosloipe in Berwang statt. Eine Anmeldung ist erforderlich.

 

Schneeschuhwandern in  der Tiroler Zugspitz Arena

Die weiße Winterlandschaft entdeckt man in der Tiroler Zugspitz Arena am besten bei einer Schneeschuhwanderung. Abseits von Trubel und Hektik kann man hier ganz entspannt die schönsten Routen durch die unberührte Natur erkunden. 10 markierte Touren bieten reichlich Abwechslung von leichter bis mittelschwerer Schwierigkeitsstufe. Besondere Highlights sind die Nachttouren und die Wanderungen mit anschließendem Lagerfeuer, oder die Wanderungen mit einer Einführung ins Fährtenlesen.

Leichte Touren:

  • Talstation Tiroler Zugspitzbahn – Eibseeblick
  • Schnuppertour durchs Berwanger Tal
  • Talstation – Brettlalm
  • Ehrwalder Alm

Mittlere Touren:

  • Talstation Wettersteinbahnen – Gamsalm – Zugspitzstrasse
  • Bergstation Ehrwalder Almbahn – Talblick
  • Heiterwang – Mühlrundwanderweg
  • Berwang – Ehenbichler Alm
  • Heiterwang - Gschwander

Geführte Gruppenwanderungen, aber auch individuelle Touren können bei erfahrenen Guides der Region gebucht werden. Einige angebotene Touren sind mit der Gästekarte sogar kostenlos! Die Ausrüstung ist meist inkludiert und wird von den einzelnen Skischulen zur Verfügung gestellt. Ansonsten können die Schneeschuhe in mehreren örtlichen Sportgeschäften ausgeliehen werden.

Events in der Region

Kontakt

Tiroler Zugspitz Arena

Am Rettensee 1
6632 - Ehrwald
T: +43 5673 20 000
info@zugspitzarena.com
http://www.zugspitzarena.com

Das sagt der Langlauf-Experte

Lukas Greiderer
ÖSV-Athlet der Nord. Kombinierer

Mein persönlicher Favorit ist der 44 Kilometer lange, komplett neu beschilderte Rundkurs zwischen Ehrwald und Heiterwang. Mit dem eigenen Tempo bestimmen Sportler selbst die Anstrengung auf dem mittelschweren, landschaftlich besonders reizvollen Kurs. Genießer können mit dem kostenlosen Rundbus oder dem „Schneeexpress“ beliebig zwischen Einstiegen und Abkürzungen wählen.

Lukas Greiderer
ÖSV-Athlet der Nord. Kombinierer