Ausseerland

Cross Country Ski Holidays Land: Ausseerland Österreich

Langlaufen im AusseerlandLanglaufen in der SteiermarkLanglaufregion Ausseerland Langlaufurlaub in der SteiermarkWinterurlaub im Ausseerland
Langlaufen im Ausseerland

Langlauf Highlights

  • Garantierte Schneesicherheit an 60 Tagen (Höhenloipe Tauplitzalm)
  • Steirische Salzkammergutloipe: eine der modernsten Langlaufeinrichtungen in den Alpen
  • Entsprechende Infrastruktur an Einstiegs- und Ausgangspunkten sowie umfassende Beschilderung

Langlaufangebot im Ausseerland
In der Mitte Österreichs finden Langlauf-Fans eines der schönsten Langlaufparadiese des Landes. Im Winter werden über weite, ebene Wiesen und das leicht hügelige Gelände bis hinauf in die schneesicheren Berge mehr als 250 Kilometer Loipen gespurt. Dabei werden alle Schwierigkeitsstufen für den klassischen Stil und Skater abgedeckt.

Langlaufurlaub in der Steiermark
Während Genussläufer die Kulisse des verschneiten Dachstein-Massivs und des bizarren Toten Gebirges sowie die einheimischen Spezialitäten in den Gasthäusern und urigen Hütten direkt an der Loipe genießen, messen sich körperbewusste Sportler und Rennläufer in den vielfältigen Spuren.

Langlaufen im Ausseerland
Eine entsprechende Infrastruktur an Einstiegs- und Ausgangspunkten, die permanente Präparierung der Loipen, eine umfassende Beschilderung, die garantierte Schneesicherheit an mindestens 60 Tagen sowie viele weitere Langlauf-Serviceleistungen machen die 130 Kilometer lange Steirische Salzkammergutloipe zu einer der modernsten Langlaufeinrichtungen in den Alpen und wurde deshalb auch mit dem Steirischen Loipengütesiegel ausgezeichnet.

Internationaler Steiralauf
Bereits zum 38. Mal wird am 27. Jänner 2017 in Bad Mitterndorf ein spannender Wettkampf in den Disziplinen 25 oder 50-km-freie Technik, 30-km-klassisch und 9,5-km-Just for Fun ausgetragen. Mehr als 400 Starter gehen in den vier verschiedenen Disziplinen an den Start. Mitmachen kann jeder, der Freude am Langlaufen hat.

Loipennetz Ausseerland

Loipennetz Ausseerland

Loipen

259km davon:
  • Skating 127 km

Preise & Service

Preise laut PDF im Loipennetz Register.

  • Sanitätseinrichtungen
  • gute Beschilderung

Weitere Infos

  • Höhenmeter Loipen

    700 m - 1650 m

  • Höhenmeter Orte

    640 m - 1650 m

Loipenbericht

In der Mitte Österreichs finden Langlauf-Fans eines der schönsten Langlaufparadiese des Landes. Im Winter werden über weite, ebene Wiesen und das leicht hügelige Gelände bis hinauf in die schneesicheren Berge 259 Kilometer Loipen gespurt. Dabei werden alle Schwierigkeitsstufen für den klassischen Stil und Skater abgedeckt.
Während Genussläufer die Kulisse des verschneiten Dachstein-Massivs und des bizarren Toten Gebirges sowie die einheimischen Spezialitäten in den Gasthäusern und urigen Hütten direkt an der Loipe genießen, messen sich körperbewusste Sportler und Rennläufer in den vielfältigen Spuren.

PDF-Downloads

Loipenbericht Ausseerland

Langlauf-Region Klassisch Skating Höhenloipen
Anzahl Länge davon gespurt
Anzahl Länge davon gespurt
Anzahl Länge davon gespurt
Altaussee
2 6.5 km 0 km
2 6.5 km 0 km
0 0 km 0 km
Bad Aussee
3 17.3 km 0 km
3 17.3 km 0 km
0 0 km 0 km
Bad Mitterndorf
11 73.4 km 0 km
11 73.4 km 0 km
0 0 km 0 km
Grundlsee
1 9 km 0 km
1 9 km 0 km
0 0 km 0 km
Tauplitz / Ausseerland
21 131.7 km 0 km
21 131.7 km 0 km
2 23.5 km 0 km

Altaussee

Blaa Alm-Loipe (Klassisch, Skating)

13 km
red

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

Verlauf

Von der Loser Skiarena durch den Wald und über Wiesen zur Blaa Alm. Von der Blaa Alm hinunter zur Ausseer Rettenbachalm.

  • Länge: 13 km
  • Hm: 12 m
  • Max: 837 m
  • Min: 826 m

Bad Aussee

Panoramaloipe (Klassisch, Skating)

7.9 km
blue

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

  • Länge: 7.9 km
  • Hm: 33 m
  • Max: 836 m
  • Min: 812 m

Sonnen-Loipe 1 (Klassisch, Skating)

2 km
blue

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

  • Länge: 2 km
  • Hm: 16 m
  • Max: 799 m
  • Min: 787 m

Sonnen-Loipe 2

1.7 km
blue

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

  • Länge: 1.7 km
  • Hm: 3 m
  • Max: 814 m
  • Min: 812 m

Bad Mitterndorf

Verbindungsloipen (Klassisch, Skating)

15.8 km
blue

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

  • Länge: 15.8 km

Kulm Loipe (Klassisch, Skating)

11.4 km
blue

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

Charakteristik

Die Kulmloipe zählt zu einer der schönsten Loipen des Gebietes. Im Vordergrund die imposante Skiflugschanze Kulm und im Hintergrund der Grimming. Ende der Kulmloipe und damit auch der gesamten Salzkammergutloipe im Osten: der Bahnhof Tauplitz

  • Länge: 11.4 km
  • Hm: 29 m
  • Max: 842 m
  • Min: 815 m

Krungl Loipe (Klassisch, Skating)

12.6 km
blue

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

Charakteristik

Zwischen Skiflugschanze Kulm und Bad Mitterndorf

Verlauf

Hotel Grimmingblick, Skischule Neuper&Team, Gasthof Neuwirth, Landhotel Kanzler. Von der Skischule Neuper in östliche Richtung führt die Loipe vorbei am Bahnhof Bad Mitterndorf nach Krungl. In Bahnhofsnähe stellt sie eine ideale Verbindung zur Loipe Neuhofen dar, östlich schließt die Kulmloipe an.

  • Länge: 12.6 km
  • Hm: 80 m
  • Max: 856 m
  • Min: 816 m

Neuhofen Loipe (Klassisch, Skating)

11.4 km
blue

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

Charakteristik

Diese in der Nähe vom Bahnhof Bad Mitterndorf Heilbrunn beginnende Loipe stellt eine direkte Verbindung zur Heilbrunn Loipe her. Viele Einstiegsstellen in Neuhofen.

  • Länge: 11.4 km
  • Hm: 73 m
  • Max: 818 m
  • Min: 780 m

Kunstschnee-Loipe (Klassisch, Skating)

6.8 km
blue

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

Charakteristik

Die Kunstschneeloipe ist Teil der Obersdorfloipe: Die Sonnenalmloipe beginnt in der Nähe des Campingplatzes und bietet mehrere Einstiegsmöglichkeiten bis zum Fuße des Kumitzberges. Diese einfache, sonnige Loipe führt durch das Naturschutzgebiet Laasen. Südlich von Maria Kumitz in Richtung Westen, bis sich die Runde wieder schließt. Verbindung in Kumitz zur Ödenseeloipe

  • Länge: 6.8 km
  • Hm: 14 m
  • Max: 793 m
  • Min: 787 m

Obersdorf Loipe (Klassisch, Skating)

14.8 km
red

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

Charakteristik

Die Obersdorfloipe beginnt in der Nähe des Campingplatzes und bietet mehrere Einstiegsmöglichkeiten bis zum Fuße des Kumitzberges. Diese einfache, sonnige Loipe führt durch das Naturschutzgebiet Laasen. Südlich von Maria Kumitz in Richtung Westen, bis sich die Runde wieder schließt. Verbindung in Kumitz zur Ödenseeloipe

  • Länge: 14.8 km
  • Hm: 75 m
  • Max: 824 m
  • Min: 787 m

Thermen Loipe (Klassisch, Skating)

13.6 km
red

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

Charakteristik

Einstiegsstellen: Grimmingtherme, Moor und Thermalbad Heilbrunn, vorbei an den Jugend Sprungschanzen zum Salza Stausee, kurzer Gehweg zum Moor und Thermalbad Heilbrunn, leichter Anstieg durch den Wald und anschließend durch den Ortsteil Neuhofen

  • Länge: 13.6 km
  • Hm: 99 m
  • Max: 817 m
  • Min: 770 m

Heilbrunn Loipe (Klassisch, Skating)

16.2 km
red

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

Charakteristik

Vom Kurhotel Heilbrunn Richtung Krungl und durch den Wald retour

Verlauf

Die südlichst gelegene Loipe führt durch ein waldreiches, wunderschönes Gebiet, zum Teil auch am romantischen Krunglbach entlang. Die Loipe führt am Moor- und Thermalbad Heilbrunn vorbei. Nach einem kurzen Fußweg entlang der Therme, Achtung: von dieser Loipe zweigt die Sportloipe Kragl ab, es erwarten Sie steile Anstiege und rasante Abfahrten, teilweise auch durch den Wald

  • Länge: 16.2 km
  • Hm: 125 m
  • Max: 832 m
  • Min: 775 m

Sportloipe (Klassisch, Skating)

10.2 km
black

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

Charakteristik

Diese anspruchsvolle Loipe, mit einer Länge von 5 km wurde von der FIS als Rennstrecke genehmigt. Hier finden mehrere Veranstaltungen im Jahr statt. Gleich neben unserer Sportloipe befinden die auch die neuen Skisprungschanzen. Ein ideales Trainingsgebiet für unseren Springernachwuchs

  • Länge: 10.2 km
  • Hm: 154 m
  • Max: 821 m
  • Min: 773 m

Kochalm-Loipe (Klassisch, Skating)

2 km
blue

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

Charakteristik

Diese Loipe wird nur in Betrieb genommen, sollte es im Winter keinen Schnee geben.

  • Länge: 2 km
  • Max: 915 m
  • Min: 905 m

Ödenseeloipe (Klassisch, Skating)

13.4 km
blue

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

  • Länge: 13.4 km
  • Hm: 55 m
  • Max: 785 m
  • Min: 766 m

Pichlmoos Loipe (Klassisch, Skating)

7.8 km
blue

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

  • Länge: 7.8 km
  • Hm: 11 m
  • Max: 783 m
  • Min: 767 m

Knoppenmoos Loipe (Klassisch, Skating)

12.8 km
blue

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

Charakteristik

Von der Einstiegsstelle Knoppen (Anschluss Sonnenalmloipe) über das Knoppenmoos Richtung Mühlreith entlang der Riedlbachtraun nach Kainisch weiter über die Riedlbachbrücke kommt man ins Naturschutzgebiet Ödensee mit herrlichem Blick auf den Grimming weiter über das Ödenseemoor umrundet man den romantischen Ödensee zurück über das Kainischmoor nach Kainisch. Vom Ortsteil Mühlreith, der Bahn entlang Richtung Ödensee nur mehr klassische Spur.

  • Länge: 12.8 km
  • Hm: 84 m
  • Max: 817 m
  • Min: 775 m

Grundlsee

Loipe Gößler Wiese & Toplitzsee (Klassisch, Skating)

9 km
blue

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

Verlauf

Nicht nur klassische Langläufer, auch professionelle Skater kommen auf der Gößler Loipe auf Ihre Rechnung. Insgesamt ist die Loipe 9 km lang und wechselt von Grundlsee übers Dorf zum Toplitzsee durch Wald und Wiesen in sehr abwechslungsreicher und traumhaft schöner Umgebung.

  • Länge: 9 km
  • Max: 720 m
  • Min: 710 m

Tauplitz / Ausseerland

Freibergloipe (Klassisch, Skating)

6.26 km
blue

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

Charakteristik

Sonnenplateau mit Grimming – Blick, 8 km doppelt gespurt, leicht. Einstiegstelle: Tennisplätze

  • Länge: 6.26 km
  • Hm: 47 m
  • Max: 842 m
  • Min: 815 m

Lärchwaldloipe (Klassisch, Skating)

6.26 km
red

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

Charakteristik

Lärchwaldloipe: Hier trainieren auch Olympiasieger, 6 km doppelt gespurt, mittel. Einstiegstelle: Parkplatz Tauplitzalm. Bergstation Bergbahn

  • Länge: 6.26 km
  • Hm: 52 m
  • Max: 1650 m
  • Min: 1594 m

Ortsloipe (Klassisch, Skating)

7 km
red

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

Charakteristik

Abwechslungsreiche Genuss-Loipe, 7 km doppelt gespurt, mittel. Einstiegstelle: Café Wahnsinn.

  • Länge: 7 km

Sturzhahnloipe (Klassisch, Skating)

5.1 km
red

Blaue Loipen
Für Genuss-Langläufer, das Landschafts- und Naturerlebnis steht im Vordergrund. Loipen hauptsächlich flach.

Rote Loipen
Für gut trainierte Hobby-Langläufer, die extreme Anstrengung eher meiden.

Schwarze Loipen
Für Leistungssportler, mit starken Anstiegen

gespurt

nich gespurt

gray

Charakteristik

Sturzhahnloipe: Sonniges Loipenvergnügen auf 5 km doppelt gespurt, leicht. Einstiegstelle: Bergstation Bergbahn.

  • Länge: 5.1 km
  • Hm: 96 m
  • Max: 1637 m
  • Min: 1600 m
Skitouren Loser Bergbahnen_mirjageh.com

Wintersport in der Region

  • Großes Tourenski-Angebot
  • Eislaufplatz Altaussee und Bad Mitterndorf
  • Wintererlebnis Schneeschuhwandern

Tourenski im Ausseerland - Salzkammergut

Das Ausseerland – Salzkammergut erlebt man am besten von seiner ruhigen Seite. Genießen Sie die herrliche, friedvolle Stille umgeben von tiefverschneiter, landschaftlicher Schönheit.

Leichte Touren:

  • Sommersbergerkogel
  • Ischlbergkogel
  • Zimitzalm
  • Sotiring Alm

Mittlere Touren:

  • Trisselwand
  • Sarstein
  • Losergebiet
  • Backenstein
  • Redender Stein
  • Woising
  • Schönberg
  • Wildgößl
  • Salzofen
  • Großer Knallstein
  • Gasseneck
  • Kammkarlspitze
  • Deneck

Ausgebildete Bergführer vor Ort begleiten Sie auf Anfrage gerne auf Ihren Touren und sorgen für Ihre Sicherheit. Die Ausrüstung kann in den örtlichen Sportgeschäften ausgeliehen werden.

Schneeschuhwandern im Ausseerland – Salzkammergut

Schneeschuhwanderungen zählen im Ausseerland – Salzkammergut zu einer der schönsten Winteraktivitäten. In der freien Natur durch den knirschenden Schnee zu wandern und dabei die traumhafte Landschaft zu genießen sorgt für ein ganz besonderes Urlaubserlebnis.

Vor Ort stehen professionelle Guides zur Verfügung, die Gruppen- und Privat Schneeschuhwanderungen anbieten. Die Ausrüstung wird in den zahlreichen Sportgeschäften zum Verleih angeboten.

Eissport im Ausseerland - Salzkammergut

Der Eislaufplatz Brunnerplatz in Altaussee und der Eislaufplatz in Bad Mitterndorf sind täglich bis 20 Uhr geöffnet und werden mit Flutlichtanlage beleuchtet. Direkt vor Ort und in den Sportgeschäften können Schlittschuhe ausgeliehen werden.

Events in der Region

© Cross Country Ski Holidays

39. internationaler Steiralauf

26.01.2018 - 27.01.2018

Vom 26. zum 27.  Jänner 2018 findet der internationale Steiralauf bereits zum 39. Mal statt. Der Start der Hauptbewerbe erfolgt bei der Grimmingtherme Bad Mitterndorf. Am Freitag kann man im Startgelände einen Skitest und einen Skiservice in Anspruch nehmen. Auch für die Nachbetreuung in der Grimmingerhalle ist bestens gesorgt. Sollten die Wetterbedingungen einen Start im Tal nicht zulassen, wird der Volkslauf auf den Tauplitzalm- Loipen durchgeführt.

Mehr Infos zum Event

Kontakt

Tourismusverband Ausseerland - Salzkammergut

Bahnhofstraße 132
8990 Bad Aussee -
T: +43 3622 54040
info@ausseerland.at
http://www.ausseerland.at

Das sagt der Langlauf-Experte

Marco Pichlmayer
ÖSV-Athlet Nord. Kombinierer

Ein solch kompetentes Angebot wie es im Ausseerland vorliegt, wissen natürlich auch Profis zu schätzen. Jedes Jahr zu Saisonbeginn trainieren zahlreiche, internationale Kaderläufer auf dem Hochplateau der Tauplitzalm. Die schneesichere, auf rund 1600 Metern gelegene Höhenloipe bietet allerdings nicht nur die idealen Trainingsbedingungen, sondern auch eine herrliche Aussicht auf die umliegenden Berge.

Marco Pichlmayer
ÖSV-Athlet Nord. Kombinierer