Kriterien & Mindeststandards der Langlaufregionen

Neben zahlreichen anderen Kriterien & Empfehlungen, haben wir die wichtigsten Mindeststandards für Langlaufregionen bei Cross Country Ski Holidays zusammengefasst:

  • Das Loipennetz der Region umfasst mindestens 30 Km „Klassische“ und 30 Km „Skating“-Langlaufloipen.
  • Mindestens 3 Km der Loipen sind mit einer Kunstschneeanlage ausgestattet. Alternativ ist eine Höhenloipe (mindestens 3 Km auf über 1.000 m Seehöhe) vorhanden.
  • Die Loipenpflege ist bei entsprechender Schneelage garantiert.
  • Loipenpläne (im Idealfall mit Schwierigkeitsgraden und Höhenprofilen) sind kostenlos erhältlich.
  • Vollständige Beschilderung an den Loipen, mit Wegweisern, Kilometerangaben und Übersichtsplänen.
  • Mindestens eine Langlaufschule (bzw. Skischule mit Langlauflehrer) sowie ein Verleih für Langlaufausrüstung in der Region.
  • Mindestens eine Servicestelle zum Wachsen und Schleifen der Langlaufski (z.B. Sportgeschäft) in der Region.
  • Das Loipennetz ist auf der Regions-Website in digitaler Form dargestellt.