Kötschach-Mauthen

Cross Country Ski Holidays Land: Kötschach-Mauthen Österreich

Skitourengehen im LesachtalSkitour in KärntenSkitourengehen im LesachtalSkitour in Kötschach-MauthenSkitourengehen in Kötschach-MauthenSkitourengehen Karnische Alpen

Hotels in der Region

© Cross Country Ski Holidays

Bierhotel Loncium ***

Kärnten, Österreich

Zum Hotel

Skitourengehen im Lesachtal

Highlights der Region

  • Immer frischer Powder dank regelmäßigem Neuschnee-Nachschub
  • Das Lesachtal ist das naturbelassenste Tal Europas
  • Professionelle Bergführer 

Skitouren-Urlaub in der Region Kötschach-Mauthen

Kötschach-Mauthen befindet sich am Beginn des Lesachtals auf 710 Metern Seehöhe. Skitouren in dieser Region führen Dich durchs naturbelassenste Tal ganz Europas. Die Landschaft rund um Kötschach-Mauthen inmitten der imposanten Bergwelt der Karnischen und Gailtaler Alpen lässt sich ganz abseits der vielbegangenen "Trampelpfade" auf Tourenski erwandern. Dank des besonderen Mikroklimas, das im Süden Kärntens für regelmäßigen Neuschnee-Nachschub sorgt, ist hier im Winter so gut wie immer für frischen Powder gesorgt. Die weiten, verschneiten Almwiesen, die schroffen Gipfel und der Blick auf die Karnischen Alpen und Gailtaler Alpen verwandeln sich beim Skibergsteigen in erkundbare Ziele. Anschließend lässt es sich in der Wasser- und Wellnessoase „Aquarena“ in Kötschach-Mauthen herrlich relaxen.

Skitouren-Service in der Region Kötschach-Mauthen

Das Material für die Touren stellen auf Wunsch diverse Verleihgeschäfte und Alpinschulen zur Verfügung und an der Seite professioneller Guides lassen sich die verstecktesten Winkel der Region geführt und sicher entdecken. Die heimischen Bergführer kennen nicht nur die Schönheiten der Region, sondern auch die Gefahren der Berge. Ob für Einsteiger, Fortgeschrittene oder Profis, im Lesachtal und in Kötschach-Mauthen ist für jeden Geschmack etwas dabei! Touren sind von Dezember bis Mitte April in allen Schwierigkeitsbereichen möglich.

 

© Cross Country Ski Holidays

Skitouren in der Region

  • Immer frischer Powder dank regelmäßigem Neuschnee-Nachschub
  • Das Lesachtal ist das naturbelassenste Tal Europas
  • Professionelle Bergführer

Wodnerthörl (2.059 m)Skitourengehen in Kötschach-Mauthen

Eine herrliche, nicht zu lange Skitour in traumhafter Landschaft. Schöne freie Hänge geben ausreichend Platz zum genussvollen Schwingen.

Ausgangspunkt: Plöckenpassstraße, Abzweigung Valentinalm (ca. 1.050 m)

Höhenunterschied: 1.000 Höhenmeter

Gehzeit: 2,5 Stunden

Schwierigkeit: leicht

Weitere Infos zur Tour

Dolomitenhütte (1.597 m)Skitouren in Kärnten

Eine Genuss-Skitour entlang der Piste mit Tiefschneemöglichkeiten für die Abfahrt. Besonders bei Vollmond als Nachttour zu empfehlen!

Ausgangspunkt: Gasthof Kreithof (ca. 1.050 m)

Höhenunterschied: 550 Höhenmeter

Gehzeit: 1,5 Stunden

Schwierigkeit: leicht

Elferspitz (2.251 m)die schönsten Skitouren in Österreich

Ein selten bestiegener Skitouren-Gipfel mit sehr schöner Südwestflanke und einer wunderbaren Abfahrt.

Ausgangspunkt: Plöckenhaus (1.200 m)

Höhenunterschied: 1.050 Höhenmeter

Gehzeit: 3,5 Stunden

Schwierigkeit: mittel

Weitere Infos zur Tour

Rauchkofel (2.460 m)Skitour mit Pulverschnee und Sonnenschein

Im Angesicht der höchsten und wildesten Karnischen Gipfel führt diese landschaftlich großartige Skitour durch freies, nicht allzu steiles Gelände.

Ausgangspunkt: Plöckenpassstraße, Abzweigung Valentinalm (ca. 1.050 m)

Höhenunterschied: 1.410 Höhenmeter

Gehzeit: 4 Stunden

Schwierigkeit: mittel

Weitere Infos zur Tour

Hohe Warte (2.780 m)Skitour in den Karnischen Alpen Kärnten

Die Hohe Warte ist der höchste Gipfel der Karnischen Alpen. Bei guten Verhältnissen werden auf dieser sehr abwechslungsreichen Tour Skiträume Wirklichkeit.

Ausgangspunkt: Plöckenpassstraße (italienische Seite), Abzweigung der Forststraße ins Val Grande (1.107 m)

Höhenunterschied: 1.750 Höhenmeter

Gehzeit: 6 Stunden

Schwierigkeit: schwierig

Weiter Infos zur Tour

Grüne Schneid (2.086 m)Skitourenurlaub in Kärnten Kötschach-Mauthen

Die beeindruckende Landschaft macht diese kurze aber sehr rassige Skitour zu einem Hochgenuss.

Ausgangspunkt: Plöckenpass

Höhenunterschied: 750 Höhenmeter

Gehzeit: 2 Stunden

Schwierigkeit: schwierig

Weitere Infos zur Tour

Langlaufschulen & Verleih

Go Vertical

Go Vertical

A-9640 Kötschach-Mauthen

0043 664 3527305

  • Guide
 Alp-in, Christian Gratzer

Alp-in, Christian Gratzer

Weidenburg 8

A-9635 Dellach

0043/650 8680115

  • Guide
Mountainlike, Reinhard Ranner

Mountainlike, Reinhard Ranner

Kötschach 309

A-9640 Kötschach-Mauthen

0043 650 2610132

  • Guide
Alpincenter Kötschach-Mauthen

Alpincenter Kötschach-Mauthen

Würmlach 107

A-9640 Kötschach-Mauthen

+43 650 44 28 614

  • Guide
Alpincenter, Kollmitzer Harry

Alpincenter, Kollmitzer Harry

Laas 43

9460 Kötschach-Mauthen

0043 4715 24805

  • Guide

Kontakt

Tourismusverein Kötschach-Mauthen

Rathaus 390
9640 - Kötschach-Mauthen
T: +43 4715 8516
info@koemau.com
https://www.koemau.com/

Tourismusregion Lesachtal

Liesing 29
9653 - Liesing
T: +43 4716 242 12
info@lesachtal.com
https://www.lesachtal.com/